Heimspiele:

Fussball:

  • Herren II, 21.10.2017
    14:00 Uhr, FC Dachsbach-Birnbaum II
  • Herren I, 21.10.2017
    16:00 Uhr, SC Wernsbach-Weihenzell
  • A-Junioren, 22.10.2017
    Uhr, spielfrei
  • A-Junioren, 27.10.2017
    19:00 Uhr,
  • B-Junioren, 22.10.2017
    10:30 Uhr,
  • C-Junioren, 22.10.2017
    Uhr, spielfrei
  • D-Junioren, 20.10.2017
    18:00 Uhr,
  • E1-Junioren, 21.10.2017
    10:00 Uhr, SVG Steinachgrund
  • E2-Junioren, 21.10.2017
    11:00 Uhr, FSV B. Windsheim 3
  • Frauen, 22.10.2017
    10:30 Uhr, SV Losaurach II

Skigymnastik – MACH DICH FIT FÜR DIE PISTE

Saisonstart ist am Dienstag, 17.10.2017 von 19:00 - 20:00 Uhr im Sport- und Gemeindezentrum Diespeck.

Skigymnastik ist ein funktionelles Ganzkörper-Training um gezielt typische Verletzungen vorzubeugen und wichtige Muskulatur aufzubauen.

Willkommen sind alle Wintersportler und alle die Spaß an der Bewegung haben und fit durch den Winter kommen wollen.

Kursleiter im Wechsel:
Elke Betzold, Übungsleiterin
Renate Wick, Übungsleiterin

Das DTV-Gymnastik-Team

Herzlich willkommen beim DTV Diespeck!

"Fit und mit Schwung ins hohe Alter"

Teilnehmer mit Yvonne Tausche (2.v.li.)

Am 5. Oktober fiel der Startschuß unseres Kurses "Fit und mit Schwung ins hohe Alter" . Es war eine sehr schöne erste Stunde mit reger Beteiligung (wir waren fast vollzählig) und hat sehr viel Spaß gemacht. Freue mich schon auf kommenden Donnerstag.

Yvonne Tausche

Ein Klick und Sie erfahren in 5 Minuten, was sich bei uns alles bewegt! Kurzfassung am Ende der Seite.

DTV Aktuell

26.09.2017: Großer Erfolg für unsere aufstrebende „noch kleine“ Judo-Abteilung.

Mittelfränkische Meisterschaft der U15 im Judo: Am 17. September fand in Wilhermsdorf die Mittelfränkische Meisterschaft der MU15 statt. Von der Judoabteilung des DTV Diespecks nahmen Leon Stern und Mathias Rosmanith teil....[mehr]


17.10.2017: Tischtennis: 1. Herren gewinnt gegen Neuhof 9:2

Der DTV Diespeck empfing im Landkreisderby den Aufsteiger, der mit einem Sieg über TV Bad Windsheim aufhorchen ließ. Konzentriert gingen die Hausherrn in den Doppeln ans Werk und starteten optimal mit 3 Siegen. Mit einem Erfolg...[mehr]